Wir geben die MwSt-Senkung an Sie weiter!

Über uns / About Us

RAFFAUF ist ein Berliner Modelabel mit Spezialisierung auf innovative Stoffe aus nachhaltigen Materialien. Die Marke ist das Gegenteil von Fast Fashion – ganz nach dem Motto: BE THE CHANGE. Wir kombinieren außergewöhnliches Design mit nachhaltigen Materialien, europäische Lieferketten mit verantwortungsvoller Produktion – wir machen Verantwortung tragbar. 
Die Marke RAFFAUF entstand Ende der 80er im Kopf der damaligen Pariser Modestudentin Caroline Raffauf. Während sie in den Modemetropolen Italiens und Frankreichs studierte, entwickelte sie ihren außergewöhnlichen Stil: klare Linien, zeitlose Schnittführung, individuelle Details. Bereits im Studium kreierte sie ihre erste Kollektion, kurz danach setzte sie dann ihre Vision in die Tat um und gründete ihr eigenes Label, um ihre markanten Designs zu verwirklichen. 

Themen wie Klimawandel, Zero Waste und Slow Fashion fanden in der Modebranche zu dieser Zeit keine Beachtung. Das wollte Caroline Raffauf ändern. Sie erinnert sich noch heute an einen Schlüsselmoment: „Als ich das erste Mal eine frisch gelieferte herkömmliche Stoffrolle auspackte, nahm mir der giftige Gestank die Luft zum Atmen. Ich wusste sofort, dass ich das weder der Umwelt zumuten möchte noch den Menschen, die meine Kleidung auf ihrer Haut tragen.“ 

Von Beginn an spezialisierte sie sich auf natürliche Materialien und eine nachhaltige Produktionskette: Nachhaltigkeit ohne Kompromisse im Design, das war und ist die Vision von RAFFAUF. Noch heute ist Caroline Raffauf das Gesicht der Marke – und noch heute stehen Design und Nachhaltigkeit für uns an erster Stelle. Denn auch 30 Jahre nach der Gründung unserer Marke ist das Thema Nachhaltigkeit so aktuell wie eh und je und für uns eine Selbstverständlichkeit.  

Daher verwenden wir zertifizierte Stoffe, die hohen ökologischen und sozialen Standards genügen müssen, und überzeugen uns von fairen Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Produktionskette. Bevorzugt kommen bei uns recycelte Materialien zum Einsatz. Unsere Produktion erfolgt innereuropäisch und erfordert vom Materialanbau bis zur Auslieferung der fertigen Jacke stets nur kurze Transportwege. 

Der Nachhaltigkeitsgedanke findet sich auch im Design wieder:  Zeitlose Schnittführung, hochwertige Verarbeitung und individuelle Details machen RAFFAUF Jacken und Mäntel zu langlebigen Begleitern im urbanen Alltag. 

 

Caroline Raffauf

 

 RAFFAUF is a Berlin-based fashion label specialising in innovative fabrics made from sustainable resources. The brand symbolises Slow Fashion – according to our motto: BE THE CHANGE. Combining exceptional designs with sustainable textiles and European supply chains with responsible production – we make responsibility wearable. 

The label RAFFAUF was founded by fashion designer Caroline Raffauf. She developed her extraordinary style while studying in the fashion capitals of Italy and France, centred around clean lines, timeless cuts and individual details. Caroline Raffauf created her first collection while she was still a student. Shortly afterwards, she put her vision into practice and founded her own label, where she could turn her distinctive designs into reality. 

Topics such as climate change, zero waste and slow fashion were not prominent in the fashion world at the time. Caroline Raffauf wanted to change that. She still remembers a pivotal point, “The first time I unwrapped a newly arrived fabric roll, I could hardly breathe due to the toxic smell. I knew right away that I could not do this to the environment and to the people who would wear my clothes on their skin.” 

From the very beginning, she specialised in natural fibres and a sustainable production chain. The vision of RAFFAUF is, and has always been, centred around sustainability without compromising design. Today, Caroline Raffauf is still the face of the brand, and design and sustainability still come first. Because even 30 years after our founding, sustainability is still an issue as pressing as ever.  

At RAFFAUF, we use certified fabrics that meet strict ecological and social requirements, and we ensure fair working conditions throughout the production process of our garments. We use recycled materials in our collection, and we produce in Europe. Therefore, our production requires only short hauls from growing the natural materials to delivering a ready-to-wear collection. 

Sustainability is also reflected in our designs: timeless cuts, top-quality workmanship, and individual details make RAFFAUF garments made-to-last companions.